Berühmte
Diamanten
Der "Blue Hope" ist ein dunkel stahlblauer Diamant mit einem Gewicht von 45,52 ct. und wurde in der Kollur Mine in Golconda...
mehr
Diamanten
als Wertanlage
Der Wertanlage-Aspekt ist beim Diamanten zwar wohl nicht der ausschlaggebende Grund für seine herausragende Stellung innerhalb...
mehr
Diamanten
Lexikon
Berühmte 4C: Carat, Color, Cut, Clarity Das Gewicht von Diamanten wird in Karat angegeben. Ein Karat(ct.) entspricht 0,2 g...
Diamanten
Preisliste
In unsere Preisliste finden Sie eine große Auswahl an mehrere...
Der 110,3 Karat‚ Cora Sun-Drop’ Diamant in London!
PDF Drucken E-Mail

Es gibt Diamanten, die so einzigartig sind, dass es unmöglich ist, ihren Preis zu bestimmen. Der ‚Cora Sun-Drop’ gehört in diese Klasse. Er zählt zu den atemberaubendsten Diamanten der Welt. Traumhafte 110 Karat, strahlend kräftiges Gelb: Der weltgrößte gelbe birnförmige ‚Cora Sun-Drop’ ist in London zu bewundern. Das weltberühmte Naturhistorische Museum ‚Natural History Museum’ im Londoner Stadtteil South Kensington zeigt ab dem 25. Februar 2011 für sechs Monate den glitzernden ‚Sonnen-Tropfen’. Das amerikanische Fotomodell Jerry Hall, lange Zeit mit Mick Jagger liiert, hat in London die Präsentation des ‚Cora Sun-Drop’ eröffnet

Der Sun-Drop ist eine Leihgabe der Cora International New York, einer der führenden Diamantenmanufakturen weltweit. Der Sun-Drop wurde in Afrika entdeckt. Cora International hat den Rohdiamanten geschliffen. Die intensiv gelbe Farbe ist auf einen kleinen Stickstoffanteil in der Kohlenstoffstruktur des Diamanten zurückzuführen.

Farbige Diamanten sind extrem selten in der Natur. Wie der Kurator der Mineralogie-Abteilung des Museums, Alan Hart, auf der Internetseite des Museum berichtet, hat nur ein kleiner Prozentsatz aller natürlichen Diamanten eine satte Farbe, weshalb diese für Wissenschaftler besonders interessant sind. Extrem große Diamanten (über 100 Karat) mit außergewöhnlicher Färbung sind historisch bedeutungsvoll, da es davon nur sehr wenige gibt. „Wir sind hocherfreut, unseren Besuchern den ‚Cora Sun-Drop’ zeigen zu können. Noch nie habe ich einen Stein gesehen, wie diesen!“

Der gelbe Riesendiamant ist in der ‚Vault’, ausgestellt, einer Galerie des Museums, in der einzigartige, seltenste und kostbarste Schätze, die je in der Natur gefunden wurden, zu sehen sind. Vom seltenen Marsmeteoriten ‚Nakhla’ oder der ‚Aurora Pyramid of Hope’-Kollektion mit ihren 296 naturfarbenen Diamanten bis zu ‚Heron-Allen’s verfluchtem Amethyst’ und dem wahrscheinlich eindrucksvollsten 717 g schweren kristallähnlichen ‚Latrobe Gold Nugget’ - jedes Exponat hat seine eigene Geschichte.

Das Schleifen eines Diamanten ist wie Kunst...“ erläuterte Suzette Gomes, Geschäftsführerin der Cora International, wie BBC-News berichtet. „Eine Menge Mut und Erfahrung ist notwendig... Beim Sun-Drop war der Schliff entscheidend, um die Schönheit des Diamanten herauszubringen.“ Über den Preis angesprochen, wird Ms Gomes zitiert, dass „wir darüber normalerweise nicht sprechen.“ Ein Wert sei jetzt nicht festzulegen... Und Mr. Hart vom Museum fügt hinzu, dass der wahre Wert in der Einzigartigkeit solcher edlen Steine liegt, „sie sind einfach einmalig.“



 

Alter Königs-Diamant bringt 7,5 Mio. Euro

Einer der ältesten Diamanten und historisch bedeutendesten Edelsteine der Welt, der 35-Karat „Beau Sancy” wurde in Genf bei Sotheby’s für knapp 10 Millionen Dollar versteigert. Ein anonymer Bieter am Telefon kaufte einen der ‘faszinierendsten und romantischsten’ Juwelen, die  [...]

mehr

Die 5-Mio-Dollar Diamanten-Uhr

Der Schweizer Luxusuhren Hersteller Hublot enthüllt die erste 5-Millionen-Dollar Diamanten Uhr der Welt. 17 Leute arbeiteten 14 Monate um die 1.282 Diamanten mit insgesamt 140 Karat einzupassen. Die Diamanten-Uhr ist auf der BaselWorld zu sehen, der wichtigsten Schmuck- und Uhrenmesse der Welt. Jedes Frühjahr treffen sich   [...]

mehr

Riesiger rosa Diamant

Viele Millionen Dollar wert - der ‘Argyle Pink Jubilee’: Ein australisches Minenunternehmen berichtet vom Fund des größten rosafarbenen Rohdiamanten Australiens - einen 12,76 Karat hellrosa Diamanten. Der seltene Diamant wurde in der East Kimberly Region auf der Rio Tinto Argyle Diamanten-Mine gefunden.   [...]

mehr

Diamanten... übertreffen Gold

Erobern Diamanten die glänzende Bastion des Goldes? Die spektakuläre Preissteigerung bei Diamanten in den letzten Jahren macht Diamanten als ‘Investment-Steine’ immer begehrter, vor allem bei Besserverdienern, die gegenüber Gold aufgrund dessen Preisvolatilität vorsichtiger geworden sind. ‘Times of India’ berichtet im März 2012,   [...]

mehr